Die Einsamen unter uns – schreibend leben …

Menschen, Liebe, Leben, Glück, Freude, Hoffnung, Gefühle, Einsamkeit, Vergangenheit, Vergebung, Zukunft, Erfahrung, Sehnsucht, im Herzen, Traurigkeit, alleinsein, verletzende Worte, Kummer

Die Einsamkeit, die uns stört, kränkt und ärgert. Die Einsamkeit, die uns verstummen lässt. Es ist niemand da, der nach uns fragt, der sich Sorgen um uns macht, der sich mit uns freut, der mit uns weint. Niemand in unserer Nähe, der uns umarmt, uns tröstet oder uns Mut macht, wenn wir auf den steinigen Pfaden des Lebens hinfallen und Kraft brauchen wieder aufzustehen, um weiterzugehen.

Es macht keine Freude, etwas alleine zu unternehmen, sogar das Essen nicht – wir können es nicht teilen und uns darüber austauschen, ob es gut schmeckt oder nicht. Wenn wir uns einen lustigen Film ansehen, mit wem sollen wir darüber lachen …? Wenn der Film traurig und ergreifend ist, mit wem sollen wir darüber reden und uns freuen, dass das Schicksal es mit uns doch besser meinte, als vielleicht im Film, in einer wahren Geschichte …?

Read More

viaDie Einsamen unter uns – schreibend leben ….

Advertisements